HINWEIS! Die folgenden Seiten enthalten Bilder und Inhalte, die nicht für Personen unter 18 Jahren geeignet sind.

Mit JA bestätigen Sie, dass Sie 18 Jahre oder älter sind.
Klicken sie NEIN, wenn Sie dieses Mindestalter noch nicht erreicht haben oder an erotischen Inhalten Anstoß nehmen.

Kinder und Jugendliche unter 18 fordern wir dazu auf, diese Website zu verlassen.

NEIN, ich möchte die Seite jetzt verlassen JA, ich bin 18 und möchte die Seite sehen

Zum Inhalt

Zur Navigation

Telefon +4315955255

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.
Detailinformationen

ANTI WRINKEL Massager.

Es gibt unzählige Methoden, mit denen Falten im Gesicht behandelt werden können.

Die Massage der Haut ist eine davon.
Sie ist nicht nur kostengünstig, sondern vor allem auch effektiv,
wenn Sie sie richtig und regelmäßig durchgeführt wird.

Glatte Haut durch Massage

Falten entstehen durch die häufige Anspannung verschiedener Gesichtsmuskeln,
wie es etwa beim Lachen der Fall ist.
Anfangs bilden sich die kleinen Linien noch zurück, wenn sich das Gesicht wieder entspannt.
Doch mit der Zeit werden die Falten tiefer und schließlich dauerhaft sichtbar.
Eine spezielle Massage kann solche Mimikfalten aber reduzieren.

Das Prinzip dieser Massage ist dabei dasselbe wie bei anderen Massagen auch:
Durch die Massage wird die Durchblutung angeregt, die Muskulatur entspannt sich
und die Haut glättet sich wieder.
Eine Massage pro Woche ist genug – nur dann reagiert die Haut auch
weiterhin auf die ausgeübten Reize.

Geben Sie etwas Creme, die für Ihren Hauttyp geeignet ist,
auf die Gesichtshaut und beginnen Sie dann mit der Massage der Falten.

Zusatzinformationen